Rom, Campania und Apulien

Rom, Campania und Apulien
FREL01
Flugzeug oder Bahn
7Tage
Religiöser Tourismus

1. Tag: Rom (die Basilika)
Ankunft am Flughafen von Rom, Treff mit unserem Begleiter und örtlicher Bus für den Transfer ins Stadtzentrum. Freies Mittagessen. Am Nachmittag geführte Panoramarundfahrt der wichtigsten Monumenten der Stadt und Besuch an zwei von den vier päpstlichen römischen Basiliken in Rom: die Basilika von S.Giovanni in Laterano und die Kathedrale der Stadt, wo der Papst als Bischof sitzt. Der angrenzende Lateranpalast war vorher die offizielle Residenz des Papstes. Die Basilika gilt als die "Mutter" aller Kirchen in Rom und in der ganzen Welt. Die Basilika St. Maria Maggiore befindet sich auf dem Hügel Esquilin und wurde im Jahr 431 unter Papst Sixtus gebaut, sie enthält noch viele schöne Mosaike aus dieser Zeit und sie sind die ältesten von Rom. Vor allem ist die große golde Kassettendecke berühmt. Transfer zum Hotel in Zentrum. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Rom (Audienz beim Papst, den Petersdom, Basilika St.Paul vor den Mauern)
Nach dem Frühstück ist der Vormittag zur Audienz beim Papst im Petersplatz oder im Saal Paul VI (Wetterabhängig) geweiht. Freies Mittagessen. Am Nachmittag Besichtigung an der Basilika von St. Peter und der Krypta mit den Gräbern der Päpste. Es folgt noch einen Besuch an der Basilika von St. Paul vor den Mauern und dann der Basilika von St. Peter, die größte in Rom, errichtet über dem Grab des Heiligen Apostels Peter. Besonders wichtig sind die Bronzetür und der Baldachin, ein Juwel der gotischen Kunst. Rückkehr zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Rom- Abtei von Montecassino - Pietrelcina - Bereich von Sorrent
Nach dem Frühstück Abfahrt nach Sorrent. Halt in Cassino, um die prächtige benedektine Abtei zu besuchen. Sie wurde von St. Benedikt gegründet und ist auf einen Felsen gelegen. Hier schrieb er "die Regel von Benedikt" ein Handbuch für das Klosterleben. Im Zweiten Weltkrieg war die Abtei eine der wichtigsten deutschen Basen während der Schlacht bei Monte Cassino. Freies Mittagessen und Weiterfahrt nach Pietrelcina, Geburtsort von Padre Pio, ein der beliebtesten Volksheiligen dieser Zeit. Besichtigung seines Geburtshauses und der Pfarrkirche Sacra Famiglia. Fahrt in die Umgebung von Sorrento. Unterkunft im Hotel, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Pompeji
Nach dem Frühstück Fahrt nach Pompeji. Geführte Besichtigung der Ruinen dieser antiken römischen Stadt, die, wegen einer Eruption des Vesuvs im Jahre 79 n.Chr, vollständig unter vulkanischem Gestein und Asche begraben wurde. Spaziergang durch die Straßen von Pompeji, die Sie zurück in der Zeit bringen. In jedem Haus kann man noch sehen, wie einige Handwerke ausgeübt wurden, z.B. Mahlsteine und Öfen zeigen die Bäckerei. Man bekommt ein klares Bild, wie die Menschen damals gelebt haben. Freies Mittagessen. Am Nachmittag Besichtigung der neuen Stadt Pompeji, heute weltberühmt als Wallfahrtsort. Kurzen Besuch an der Wallfahrtskirche Madonna del Rosario. Rückkehr zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Montevergine - San Giovanni Rotondo
Nach dem Frühstück, Abfahrt nach der Region Apulien. Halt an der Abtei von Montevergine, ein berühmter Wallfahrtsort in der Provinz Avellino gelegen auf dem Monte Partenio auf 1270 m. Höhe, von hier aus kann man einen herrlichen Blick auf den Golf von Neapel genießen. Dann besichtigen Sie die aus dem 17. Jahrhundert Abtei von Montevergine und ihres Museums, das eine Sammlung von Weihnachtskrippen aus verschiedenen Teilen Italiens und anderer Länder enthält. Freies Mittagessen und Weiterfahrt nach San Giovanni Rotondo. Unterkunft im Hotel, Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: San Giovanni Rotondo
Nach dem Frühstück Besichtigung des Wallfahrtsorts San Giovanni Rotondo, dass zu Padre Pio gewidmet ist und wo die neue Kirche Santa Maria delle Grazie sich befindet. Diese Kirche enthält auch das Grab des Heiligens Pio. Freies Mittagessen. Nachmittag zur freien Verfügung, um einer eventuellen Messe oder einem optionalen Ausflug zum Wallfahrtsort St. Angelo zu beteiligen. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: San Giovanni Rotondo - Neapel - Abreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Neapel und Abreise.


Bitte loggen Sie sich ein, um die Reisepreise zu erhalten.

ZURÜCK